Bereit für die große Frage?

Mit unseren Verlobungsringen gehen Sie den nächsten Schritt: Krönen Sie ihr Vorhaben mit dem passenden Ring von Juwelier Egretzberger. Wir beraten Sie gerne und freuen uns, Sie in der Tändlergasse in Regensburg begrüßen zu dürfen!

Verlobungsringe Regensburg

Veredeln Sie Ihren Antrag mit einem einzigartigen Ring, der Ihre Liebe besiegelt: Als Versprechen zweier Menschen ist der Verlobungsring Symbol für einen gemeinsamen Lebensweg. Bei uns von Juwelier Egretzberger aus Regensburg stehen Ihnen verschiedene Ringmodelle aus unterschiedlichen Edelmetallen und mit Diamanten in verschiedenen Schliffarten, Größen und Breiten, unterschiedlichen Ringprofilen und Oberflächen zur Auswahl. Finden Sie bei uns Ihre Verlobungsringe in Regensburg und krönen Sie damit einen unvergesslichen Moment.

Ein besonderer Ring für Ihren Heiratsantrag

Ein Verlobungsring ist weit mehr, als ein einfaches Schmuckstück. Wie der Trauring ist auch er ein Symbol für die Verbundenheit, Liebe und Nähe zueinander. Er steht für einen ganz besonderen Moment der Liebe, in dem zwei Menschen beschließen, Ihren Weg fortan gemeinsam zu gehen. Als Juwelier helfen wir Ihnen gerne, wenn es um die Auswahl des passenden Rings zur Verlobung geht. In unserem Showroom in der Tändlergasse in Regensburg haben wir ein exklusives Schmucksortiment für Sie zusammengestellt, das Verlobungs- und Trauringe unterschiedlichster Art beinhaltet: Ob es ein außergewöhnlicher und ausgefallener Ring für Ihre Liebste sein soll oder ein eleganter und zeitloser Brillantring.

Außergewöhnliche Verlobungsringe aus Regensburg

Schon in der Antike glaubten die Menschen, dass eine Ader vom Ringfinger der linken Hand direkt zum Herzen und der Liebe führt. So wird der Verlobungsring auch heute noch an der linken Hand getragen. Stellvertretend steht er damit für das schönste Versprechen der Welt. Seine Symbolkraft ist dabei, wie die eines Eherings, ungebrochen. Die runde Form besitzt weder Anfang noch Ende und steht für Perfektion, Einheit und Unendlichkeit. Der Brillant, funkelnd, klar, rein und kraftvoll ist nicht nur wundervoll anzusehen, sondern ist als „König der Edelsteine“ zugleich auch das härteste natürliche Material unseres Universums. Damit ist der Verlobungsring Zeichen und Symbol einer unendlichen und unzerstörbaren Verbindung zueinander.

Exklusive Ringe zur Verlobung von Ihrem Juwelier aus Regensburg

Wir von Juwelier Egretzberger führen in Regensburg Verlobungsringe und Antragsringe aus verschiedenen Materialien und Legierungen, wie Platin oder Gold. Welches Material und welche Bearbeitung Ihnen gefällt und perfekt zu Ihrer Partnerin passt, lässt sich am besten feststellen, indem Sie die Ringe vor Ort ansehen und anfassen. Fühlen Sie ihre Oberfläche – glatt poliert oder mattiert – und stellen Sie sich vor, wie der strahlende Diamant sich in den Augen Ihrer zukünftigen Frau widerspiegelt. Einzeln im Solitärring getragen, kommt der Diamant hervorragend zur Geltung. Er kann aber auch durch seine Form oder Größe in einer Gruppe von Brillanten Aufmerksamkeit auch sich ziehen. Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden, ein Verlobungsring mit Diamant ist immer ein Blickfang: zeitlos und elegant.

Emotionale Einzelstücke von Juwelier Egretzberger

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Ring für den Heiratsantrag? Wählen Sie nicht irgendeinen Ring aus. Bei uns von Juwelier Egretzberger aus Regensburg erhalten Sie emotionale Einzelstücke, die wir gerne für Sie mit einer persönlichen Gravur versehen lassen. So wird Ihr Ring noch einmal mehr zu einem ganz persönlichen Symbol für Ihre Liebe. Und keine Sorge: Möchten Sie den Tag des Antrags gravieren, sind sich aber noch nicht sicher, wann der richtige Zeitpunkt sein wird, können Sie das Datum auch später noch in den Antragsring gravieren lassen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Welche Ringgröße für den Verlobungsring wählen?

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Verlobungsring in Regensburg, wissen aber nicht, welche Ringgröße Ihre Zukünftige hat? Juwelier Egretzberger hat die Lösung für Sie: Sie kaufen den Ring einfach in einer Größe. Ist der Ring zu groß oder zu klein, kommen Sie einfach mit Ihrer Verlobten und dem ungetragenen Ring zu uns in unseren Showroom in Regensburg. Wir messen die Größe für Sie aus und lassen dann den Verlobungsring extra für Sie anfertigen.

An welche Hand kommt der Verlobungsring?

Traditionell trägt die Verlobte den Ring am Ringfinger der linken Hand. Er symbolisiert den direkten Weg zum Herzen des geliebten Partners. Nach der Trauung kann der Antragsring dann entweder dort verbleiben oder an der rechten Hand mit dem Ehering kombiniert werden. Dabei wird der Verlobungsring vor den Ehering gesteckt.

Wie teuer ist ein Verlobungsring?

Die Preise für einen Ring zur Verlobung variieren je nach Ausführung. Bei Juwelier Egretzberger erhalten Sie Verlobungsringe ab 14 ct mit Brillant ab 398,- Euro.

Was ist der Unterschied zwischen Brillant und Diamant?

Der Unterschied ist einfach zu erklären: Während der Diamant ein Edelstein ist, bezeichnet Brillant die Schliffart. Der aus der Erde geförderte Rohdiamant kann in vielfältigen Formen geschliffen werden. Der runde Brillantschliff mit seinen 57 Facetten ist dabei der beliebteste. Er bricht das Licht in besonders hohem Maß. Zudem ist der Materialverlust durch diesen Schliff besonders gering. Dabei muss ein Brillant nicht zwangsläufig ein Diamant sein, auch wenn die Begriffe gebräuchlich als Synonyme füreinander stehen. Tatsächlich lassen sich aber auch andere Edelsteine oder synthetische Steine mit dem Brillantschliff versehen.

Welches Edelmetall eignet sich am besten für einen Verlobungsring?

Die Wahl des Materials für den Verlobungsring ist eine Frage des persönlichen Geschmacks und der Optik. Besonders beliebt ist Gold oder Platin. Bei Juwelier Egretzberger erhalten Sie Verlobungs- und Trauringe aus Gold (Weißgold, Gelbgold oder Rotgold) sowie aus Platin. Platin ist ein besonders hartes und belastbares Edelmetall. Es ist von Natur aus hell und besitzt ein klares Weiß. Dadurch lassen sich unterschiedliche und beständige Farbvarianten realisieren, die mit anderen Edelmetallen nicht möglich sind. Ein Verlobungsring aus Gelbgold ist ein Klassiker. Eine hochwertige Legierung wie ein 750er Gelbgold wählen. Sie besitzt den warmen und schimmernden Goldton, der viele Herzen höherschlagen lässt. Weißgold ist eine Mischung aus Gelbgold und Palladium oder Silber. Neben Platin ist Weißgold ein beliebtes Material für den Ring zum Heiratsantrag. Es wirkt edel und dezent und läuft im Gegensatz zu Silber nicht an. Rotgold ist ein außergewöhnliches Material für einen Verlobungsring. Seinen rötlichen Schimmer erhält das Gold dabei durch die Zugabe von Kupfer. Ist der Goldanteil besonders hoch oder wird zusätzlich Silber oder Palladium verarbeitet, entsteht das mittlerweile ebenfalls sehr beliebte Roségold.